Beiträge

Haftpflicht

Diensthaftpflichtversicherung - Inklusivleistung 

Aus unserer Sicht ist eine solche Versicherung, die auch Regressansprüche durch den Dienstherren / Arbeitgeber abdeckt, zwingend notwendig. Deswegen gehört diese auch zu den Inklusivleistungen für unsere Mitglieder.

Leistungen:

  • Deckungssummen je Schadenereignis
    - EUR 10.000.000,- pauschal für Personen- und
      Sachschäden
    - EUR        50.000,- für Vermögensschäden
  • Abhandenkommen von zu dienstlichen Zwecken überlassenen Schlüsseln und Codecards
    EUR        50.000,- je Schadenereignis
  • Regresshaftpflicht für Führer und Benutzer fremder, nicht versicherungspflichtiger Kraftfahrzeuge
    EUR        50.000,- Deckungssumme je Schadenereignis,
    Versichert sind z.B. auch Tankschäden.
    Dazu aus den Vers.-Bed.: „Die Versicherung wird gewährt…für den Fall, dass der versicherte Fahrer aus Anlass von Schadenfällen bei Dienstfahrten von seiner vorgesetzten Behörde auf Grund der maßgebenden Bundes- und Landesgesetzte in Anspruch genommen wird.“
  • Mitversichert sind Haftpflichtansprüche aus gesetzlichen Haftpflichtbestimmungen öffentlich-rechtlichen Inhalts gemäß Umweltschadengesetz.
  • Haftpflichtansprüche der versicherten Mitglieder untereinander sind mitversichert.

Weitere Informationen gibt es beim Vorstand unter 040-43179599-0 sowie der Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!